Förderung für Risikokinder

Startseite 
Das FoeRi-Netzwerk
05.04.2016
Das Münchner Konzept zur Schulentwicklung (MÜKOS) setzt sich für bildungsbenachteiligte Kinder ein. Das FoeRi-Netzwerk München ist etabliert und beginnt am 11. Mai 2016 seine Weiterbildungsarbeit in Sachen ‚Diagnose & Förderung von Risikokindern im Schriftspracherwerb'. Insgesamt sind über zwei Schuljahre hinweg 14 Fortbildungen angesetzt. Geleitet wird das Netzwerk von Dr. Richard Sigel & Team.
Folgende Münchner Grundschulen nehmen teil:
  1. GS Alfonsstraße
  2. GS am Schererplatz
  3. GS Führichstraße
  4. GS Lehrer-Wirth-Straße
  5. GS Paulckestraße
  1. GS Regina-Ullmann-Straße
  2. GS Rennertstraße
  3. GS Strehleranger
  4. GS Wiesentfelser

Termine:

April
6
Kolloquium
Mai
11
FoeRi-Netzwerk
Juni
22
FoeRi-Netzwerk
Juni
29
FoeRi Fortbildung
Oktober
20
Weiterbildungs Konferenz
November
30
Weiterbildungs Konferenz
Februar
23
Kolloquium
Februar
23
Weiterbildungs Konferenz